Gefühlter millionster Versuch glücklich zu werden

Es kann doch nicht so schwer sein, einen anständigen Mann zu finden?! Himmel, gibt es denn nur Idioten auf dieser Welt. Oder ziehe ich diese magisch an? Schauen wir mal zurück…

Einen Ex, der mich quasi dazu bringt, mit der Polizei per du zu sein, weil er meint er müsste einen Mist nach dem anderen abziehen.

Einen Ex, der es schafft bis heute nachzudenken, ob er mit mir zusammen sein will oder nicht. Und das Denken geht nur schon anderthalb Jahre. Respekt. Wünsche ihm noch viel Erfolg, denn ich möchte nicht mehr mit ihm zusammen sein.

Einen Ex, der gelogen hat, wenn er nur den Mund aufmachte. Der gute musste von heute auf morgen in den Irak … huch dann doch nicht. Oder vielleicht dann nächste Woche? Kam ganz drauf an, was sein Kopf so für tolle Ideen hatte. Er musste leider auch nach kurzer Zeit mein Leben wieder verlassen.

Und aktuell?

Tja … aktuell denke ich, zu schön um wahr zu sein. Kommt mir alles bekannt vor. Hab ich alles schon mal gehört. Auch, wenn mein aktueller Favorit sich bisher noch nicht einmal in Widersprüche verwickelt hat, so wie sein Vorgänger.

Scheint dieses Mal Hand und Fuß zu haben, der Gute. Und nicht eine blühende Phantasie. Leider haben die Idioten vor ihm dazu beigetragen, dass es mir nicht wirklich leicht fällt ihm zu glauben. Er badet es quasi aus, was die anderen davor fabriziert haben.

Er weiß, warum ich bin – wie ich bin. Das ich es nicht mit Vertrauen, sondern eher mit Misstrauen habe. Tut mir ja schon irgendwie Leid für ihn. Sollen ja bekanntlich nicht alle Männer gleich sein. Und vielleicht hab ich ja diesmal einen gescheiten erwischt…

Abwarten… Kann ja im schlimmsten Fall nur wieder daneben gehen. Und bisher hab ich es immer überlebt.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s