Ein sehr schöner Dank

Ich wollte keinen Dank – denn es war selbstverständlich – dass ich für ihn da war. Da bin. Dennoch bekam ich einen. Und dazu noch einen sehr schönen. Ich habe ihn gefragt – ob ich diesen Dank hier veröffentlichen darf – und er gab mir sein Einverständnis….

✩ ✩ ✩ ✩ ✩ ✩ ✩ ✩

>> ich war am boden…war richtig down

hatte gar nichts mehr von einem clown

 das herz zerissen die gedanken so schwer

 dachte für mich geht jetzt gar nichts mehr

 doch eine liebe frau nahm sich mir an

 und was folgte war dann

liebe tröstende worte, unterstützung und neuer mut

 sie machte das so wunderbar gut

sie hat mir geholfen, als ich jemand brauchte

bevor ich ganz ins chaos tauchte

 sie hat es selbst so schwer und will keinen dank

 möchte es aber,sonst macht es mich krank

 deshalb gibt es einfach und schlicht

 dieses von herzen kommende gedicht

 und ein muss zum schluss

 noch einen virtuellen kuss

 für dich, dann gebe ich auch ruh

 denn diese frau, bist du. <<

✩ ✩ ✩ ✩ ✩ ✩ ✩ ✩ ✩ ✩ ✩ ✩ ✩ ✩ ✩ ✩

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s