Zweiter Pflichttermin des Jahres

Heute fällt der ganzen Welt ein – dass sie ja eine Mutter hat. Eigentlich gibt es nichts dazu zu sagen, als dass – was ich hier schon erwähnt habe.

Tag für Tag machen und tun wir … und müssen auf den einen Tag im Jahr warten – an dem wir ein Danke bekommen? Das kann es doch auch nicht sein.

Und wenn man dann zu jemandem sagt – ich brauche keine Gratulation zum Muttertag – ist derjenige not amused darüber, aber den Grund – warum ich es nicht benötige – den will er nicht verstehen. Ich mag diese Menschen nicht – die einem ihre Meinung und Ansicht aufdrücken wollen. Und jeden Verusch einer Erklärung, warum – wieso und weshalb – ablehnen. Bitte … soll nicht mein Problem sein. Wenn sie der Meinung sind – sie müssen auf den einen Tag im Jahr warten – um ihrer Mutter zu sagen, dass sie froh sind, dass es sie gibt: OK….

Ich finde es einfach nur schade und traurig … aber was solls…. jedem das seine….

In diesem Sinne …

allen Müttern einen schönen Muttertag … in einem Jahr, wird dann wieder daran gedacht – was wir denn alles so tun …

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s