Chaos

Irgendwie kommt es einem vor, dass das eigene Leben von Tag zu Tag chaotischer wird.

Eigentlich nicht das Leben an sich, sondern die Gedanken die man hat.

Ein absurder Gedanke folgt dem nächsten und ehe man sich versieht, herrscht das reinste Chaos im Kopf. Man weiß nicht, mit welchem Gedanken man sich zuerst beschäftigen soll.

Man greift sich einen Gedanken heraus, der es wert scheint näher betrachtet zu werden und kaum hat man dies getan, quetscht sich ein nächster dazwischen und lässt alles wieder vollkommen anders dastehen.

Warum kann denn nicht einmal ein Gedanke dabei sein, der vollkommen klar ist. Der keine Fragen aufwirft. Keine weiteren Gedanken nach sich zieht!?

Ein Gedanke – eine Entscheidung – Fertig.

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s