Ich liebe dich

Die bekannten drei kleinen Worte, die jeder gerne hört. Sollte man meinen. Wenn man aber schon lange nicht mehr diese drei kleinen Worte zu hören bekommen hat, ist es seltsam, wenn sie aus heiterem Himmel als SMS auf dem Handydisplay erscheinen. Man starrt auf das Display, und man weiß nicht so recht, was man denn nun antworten soll.Powered by

Es kommt einem falsch vor „Ich liebe dich auch“ zurückzuschreiben.  Also, was schreibt man? – „Ich weiß.“ ? – Oder antwortet man gar nicht, ignoriert die SMS einfach?

Nein, in diesem kleinen Augenblick, fällt einem nichts Besseres ein, als ein blöden, kleinen grinsenden :), als Antwort zuschicken. Und im gleichen Augenblick wünscht man, man hätte es nicht getan. Diese SMS mit „Ich liebe dich“, hat einen wieder zum Nachdenken gebracht. Zum Nachdenken darüber, was man für diesen Menschen empfindet.

Was ist es, wenn es keine Liebe ist? Alles was man im Moment weiß, irgendwie ist er einem nicht mehr so gleichgültig, wie vor einiger Zeit noch. Aber Liebe? Nein. Man stellt sich die Frage, ob es wieder Liebe werden kann. Kann man einen Menschen noch einmal so lieben, wie man es schon einmal getan hat? Oder ist das unmöglich?

Ist es überhaupt möglich, noch einmal Liebe für diesen Menschen zu empfinden, wenn sie schon lange Zeit erloschen ist? Welche Wahl hat man, als zu warten was passiert… oder alles zu beenden und nicht zu wissen ob es es möglich ist?!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s