Mein Leben …

… und nicht deines.

Es ist seltsam wie oft es anderen Menschen schwer fällt zu akzeptieren, wie man sein Leben lebt. Damit ist nicht der gewählte Beruf gemeint oder irgendwelche Hobbys. Sondern die Entscheidung, die wir getroffen haben, das wir es bevorzugen andere Menschen nicht mehr an uns heran zulassen.

Denn seien wir mal ehrlich, wer braucht das schon immer und immer wieder enttäuscht und verletzt zu werden. Man hat es immer wieder versucht. Den anderen eine Chance nach der anderen gegeben. Und jedes Mal aufs neue haben diese Menschen es geschafft, dass aufgebaute Vertrauen zu nehmen und regelrecht auseinander zu nehmen.

Es soll ja Menschen geben, die immer und immer wieder jedem anderen eine Chance geben. Jeden beweisen lassen, dass sie es wert sind. Sind diese Menschen bewundernswert oder einfach nur bescheuert? Ich finde es bewundernswert, dass sie nicht aufgeben, den einen Menschen zu finden, der ihnen all das zurück gibt, was sie geben. Bemerkenswert, wie sie eine Enttäuschung nach der anderen wegstecken.

Es mag sein, dass man vielleicht nicht immer glücklich ist, mit der aufgebauten Mauer um einen herum. Aber sie bietet Schutz. Schutz davor, dass man nicht noch unglücklicher wird. Irgendwann hat man einfach nicht mehr die Kraft jedes Mal wieder aufzustehen.

Vielleicht kommt der Tag, an dem man selbst es auch noch einmal versuchen wird, einem Menschen Vertrauen entgegen zu bringen. Ihm zu erlauben in sein Herz zu treten. Vielleicht aber, wollen wir uns jede weitere Enttäuschung ersparen…

Welche Entscheidung wir auch treffen, es ist unser Leben und jeder andere muss unsere Entscheidung akzeptieren und respektieren, so wie auch wir die Entscheidung der anderen akzeptieren und respektieren müssen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s